Die Wemmatia verstärkt sich zur neuen Saison mit 3 Hochkarätern!

Von Verbandsligist SG Marpingen/Urexweiler wechselt Nico Kiefer nach 16 Jahren ENDLICH wieder zurück zur Wemmatia und wird die Position des spielenden Co-Trainers übernehmen und zusammen mit Trainer Markus Zewe ein Team bilden

Mit Philipp Roth wechselt ein weiterer verlorener Sohn zurück zur Wemmatia.

Aaron Jordy wechselt zur neuen Saison vom Verbandsligisten SV Preussen Merchweiler zur Wemmatia.

Willkommen bei der WEMMATIA, Jungs!

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.